Philosophie

Das Schönste an meinem Beruf seid IHR!

Denn es geht in erster Linie um Eure Geschichte und um viele Emotionen.

Daher ist es für mich besonders wichtig ein kleines Kennenlernen mit euch vor eurem großen Tag zu organisieren. Dort können wir uns in entspannter und lockerer Atmosphäre besser kennenlernen und ihr könnt mir eure Vorstellungen über den Ablauf von eurer Hochzeit mitteilen. Wenn ihr selbst noch keine genauen Vorstellungen davon habt, wie euer Shooting ablaufen soll, werden wir gemeinsam eine Location und einen groben Plan erarbeiten oder ihr gebt die Vorbereitungen ganz in meine Hände. Ich möchte euch wie eine gute Freundin auf einem kleinen Stück eures Weges begleiten, denn je entspannter die Atmosphäre zwischen uns ist, umso authentischer und echter werden eure Bilder am Ende sein. Ich wünsche mir, dass ihr euch fallen lassen könnt und ich dadurch die Möglichkeit bekomme, euch so zu fotografieren wie ihr wirklich seid, unverfälscht und natürlich.

Menschen berühren und Geschichten erzählen.

Für mich ist das der tollste Job der Welt. Es geht um Euch und Eure Liebe. Egal in welcher Form. Jedes Shooting ist für mich ein Abenteuer und etwas ganz Besonderes. Also lasst uns gemeinsam etwas Wundervolles kreieren!